30. ERLANGEN ARCADEN-LAUF IN DIE MÖNAU am 17. September 2016



Ein Erlanger gewinnt in der Mönau

18.09.2016 www.nordbayern.de

Markus-Kristan Siegler und Kebeya Brendah sind die Schnellsten beim Arcadenlauf - 18.09.2016 17:01 Uhr

ERLANGEN - Der 30. Arcadenlauf in die Mönau des TV 1848 Erlangen bot schnelle Zeiten bei Regen und kühlen Temperaturen. Beim Fünf-Kilometer Hobbylauf gab es neue, überragende Streckenrekorde aufgestellt.

Informationen zum Anbringen des Zeit-Transponders

14.09.2016  

Mit eurer Startnummer erhaltet ihr am Samstag auch den Einweg--Transponder zur Erfassung eurer Laufzeit. Hier vorab schon mal Informationen, wie der Transponder am Schuh anzubringen ist:

Anleitung_Transponder_Arcadenlauf2016.pdf

Änderungen bei den Siegerpreisen:

28.08.2016  

Die Siegerpreise beim 5 km Hobbylauf, den ersten fünf Frauen und Männern des Gesamteinlaufes beim 10 km Hauptlauf, sowie ebenfalls beim 10 km Hauptlauf, bei den Altersklassen-Preisen, haben sich gegenüber der Ausschreibung geändert:

Der Sportartikelhersteller PUMA, Herzogenaurach, und der Erlanger speziell für Sportler Müsli-Hersteller fitmeals.de , stellen uns Sachpreise im Gesamtwert von über 2.500 € zur Verfügung. Die Sachpreise entsprechen jeweils (mindestens!!) dem Gegenwert der in der Ausschreibung ausgelobten Einkaufsgutscheine und werden direkt bei den Siegerehrungen ausgehändigt.

Alle anderen Siegerpreise (Schülerlauf, sowie beim 10 km Hauptlauf bei der Gesamtsiegerin und dem Gesamtsieger, Streckenrekordprämien und die Siegerpreise bei der Mannschaftswertung) sind hiervon nicht betroffen und bleiben unverändert.

Der „Mönaulauf“ feiert doppelt Geburtstag

27.08.2015 www.nordbayern.de

Die Traditionsveranstaltung findet zum 30. Mal statt und bereits zum zehnten Mal unter einem neuen Namen

ERLANGEN - Der TV 1848 Erlangen lädt in diesem Jahr zum Jubiläumslauf in die Mönau ein. Der Erlanger Traditionslauf in den Bannwald der Mönau findet am 17. September zum 30. Mal statt. Um auch möglichst vielen Schülerinnen und Schülern der Erlanger Schulen, die Teilnahme zu ermöglichen, findet der Arcadenlauf in diesem Jahr wieder außerhalb der Sommerferien statt.

Klarer Sieg, aber ohne Rekord

13.09.2015 www.nordbayern.de

Über 700 Teilnehmer waren am Wochenende beim Erlanger Mönaulauf am Start. Der Kenianer Dickson Kurui hat wie schon im Vorjahr souverän den Hauptlauf über zehn Kilometer gewonnen. Er blieb dabei zwar klar unter seinem Streckenrekord aus dem vergangenen Jahr, gewann aber dennoch mit gut 25 Sekunden Vorsprung vor den Verfolgern. Bei den Frauen kam Eva Scheu als Erste ins Ziel, die auf den letzten vier Kilometern weit vor dem Feld unterwegs war. Insgesamt starteten allein beim Hauptlauf über 500 Teilnehmer. Foto: Klaus-Dieter Schreiter 

Mönaulauf: Der alte Sieger diesmal ohne neuen Rekord

13.09.2015 www.nordbayern.de

Der Kenianer Dickson Kurui gewinnt erneut, kann seine schnelle Zeit aus dem Vorjahr allerdings nicht toppen

ERLANGEN - Große Namen mit tollen Bestzeiten sowohl bei den Männern als auch bei den Frauen hatten sich für den 29. Erlangen Arcaden-Lauf in die Mönau angekündigt. Doch die schnellen Frauen kamen gar nicht, und von den Männern hatten auch einige zurückgezogen. Trotzdem war der Event noch bestens besetzt mit Siegerzeiten, die aller Ehren wert sind.

-->